August Endell - eine Schlüsselfigur des deutschen Jugendstils.

Architekt und Formkünstler, Lehrer

 

Sein erstes und zugleich bekanntestes Werk war die Fassadengestaltung in Form eines Drachens für das Fotoatelier ELVIRA in München 1896/97. Ein weiteres Glanzlicht ist seine Gestaltung der "Hackeschen Höfe" in Berlin. 

                                 

Die frühe Phase seiner künstlerischen Tätigkeit war bestimmt durch eine expressive Ornamentik, später war sein Stil sachlich - funktional, mehr den Ideen des Werkbundes gemäß.

Er war Anhänger der "Lebensreformbewegung".

 

August Endell (1871 - 1925)

0,00 €Preis
  • Ein Überblick über unser Angebot

    Kursorisch zeigen wir Ihnen hier unser gesamtes Angebot. 

    Detaillierter sind die Artikel in den "Kollektionen" sortiert. Wenn Sie auf ein "Bild" klicken, wird der Einzelartikel in Wort und Abbildungen ausführlich dargestellt.