Sehr attraktive  Aymara  Manta (Schultertuch/Poncho,Wärme-und Regenschutz indigener Frauen), Alter: 80 JAHRE

 

Solche Mantas wurden mit handgesponnener Alpakawolle auf traditionellen Webstühlen zu zwei Stoffbahnen engmaschig und fest gewebt; nur tierisch-pflanzliche natürliche Farbstoffe –keine synthetischen- wurden verwendet. Häufig wurden die Ränder mit einem Fransen-Zierrat versehen.

Von den Frauen wurden sie als wärmender Umhang/Schultertuch (Regenschutz), zum Einwickeln von Gütern - aber auch von Kult-Objekten - benutzt.

Die Herstellung eines solch aufwändigen und mit Dekorationselementen reich geschmückten Textils erforderte ein besonderes handwerkliches Geschick und war eine Arbeit von etwa zwei bis drei monatiger Dauer.

Zustand:

Die kunstvolle Manta ist in einem ausgezeichnetem Zustand und gut erhalten. Sie ist von sehr fest gewebter Struktur und verspricht eine lange Nutzungsdauer.


Bewertung:

Als ein extravaganter absolut sammelwürdiger Wandschmuck, als Tischschmuck oder einfach als ein eindrucksvolles dekoratives Element macht sie einen unvergleichlichen Eindruck. 

 

Aymara awayu Manta (indigenes Schultertuch) naturfarben selten

300,00 € Standardpreis
255,00 €Sonderpreis
  • Ein Überblick über unser Angebot